Forschung und Studien

EasyOne Produkte werden weltweit für Forschung und Studien verwendet, einschliesslich bei BOLD, PLATINO, COPDGene, World Trade Center und MACS.

Karte zeigt Studienorte, welche Teil der Burden of Obstructive Lung Disease Initiative sind (http://www.boldstudy.org/sites.html)

Die BOLD und PLATINO Studien

BOLD (Burden of Obstructive Lung Disease) und PLATINO (Proyecto Latino-Americano de Investigación Pulmonar) sind internationale Initiativen zur Beurteilung der Prävalenz von COPD. Alle BOLD und PLATINO Studien halten sich streng an ein standardisiertes, ausführlich dokumentiertes Protokoll. Dieses legt auch eine Standardisierung auf das EasyOne Spirometer fest – dank dessen Stabilität, Genauigkeit und Mobilität.

Die World Trade Center Studie

Die Terroranschläge auf das World Trade Center vom 11. September 2001 setzten tausende Rettungsleute der Feuerwehr von New York City (FDNY) grossen Mengen Staub aus. Umgehend wurde mit Forschungsstudien begonnen, um die Langzeitfolgen zu untersuchen. Sieben Jahre nach Studienbeginn konnten Paul Enright et al. nachweisen, dass die Lungenfunktion der Helfer, insbesondere im ersten Jahr nach den Rettungseinsätzen, stark zurückgegangen war. Einige Ergebnisse aus der laufenden Untersuchung wurden im New England Journal of Medicine veröffentlicht. Für ihre Spirometrieanalysen verwenden die Forschenden EasyOne-Spirometer. Dabei prüfen sie auch regelässig deren Kalibration und stellten fest, dass auch nach sieben Jahren die Messgenauigkeit der Geräte unverändert geblieben war. Sie kamen zum Schluss, dass die EasyOne-Spirometer keine Kalibration benötigen.

Skyline von New York

COPDGene

COPDGene

COPDGene ist eine der bisher grössten Studien zur Erforschung der genetische Faktoren für COPD (Chronic Obstructive Pulmonary Disease). Sie sucht nach Gründen, weshalb gewisse Raucherinnen und Raucher die Lungenkrankheit bekommen und andere nicht. Alle 21 COPDGene Studienzentren verwenden Geräte der EasyOne® Produktfamilie als den Standard für Spirometrie- und DLCO-Tests. Bislang sind 200 Publikationen aus COPDGene hervorgegangen.

Multicenter AIDS Cohort Study (MACS)

Das EasyOne Pro wurde kürzlich in der Multicenter AIDS Cohort Study (MACS) implementiert. MACS untersucht die Lungenfunktion bei HIV-positiven und HIV-negativen Männern und beobachtet Teilnehmer seit Beginn der HIV-Epidemie vor über 30 Jahren. Die Studie wurde entwickelt, um Veränderungen der Lungenfunktion im HIV-Zeitalter zu verstehen.

Easy on-PC with sea turtles

Lungenfunktionsmessung an einer Meeresschildkröte an der Oceanogràfic im spanischen Valencia

Untersuchung und Behandlung gefährdeter Meeresschildkröten, die sich in Fischernetzen verfangen haben

Das Veterinärteam um Dr. Daniel Garcia-Parraga und Dr. Jose Luis Crespo an der Oceanogràfic im spanischen Valencia untersucht das Atmungssystem von kranken Meeresschildkröten mit hilfe von EasyOne-Spirometern, welche normalerweise zur Messung des Ein- und Ausatmungsvolumens bei Menschen verwendet werden, um Krankheiten wie COPD zu diagnostizieren.

Die Lungenfunktion bei Delphinen und Walen

Die Forscher Dr. Micah Brodsky, VMD, und Andreas Fahlman, PhD, von der Texas A & M University Corpus Christi verwenden unsere mobile Ultraschalltechnologie und Software, um die Lungenfunktion bei Delphinen, Walen und anderen Tieren zu messen. Sie hoffen, dadurch Antworten auf noch unerforschte Fragen bezüglich Tauchphysiologie sowie Krankheiten und Verhalten von Wassertieren zu finden, wodurch später vielleicht auch Erkenntnisse für die Behandlung von Lungenproblemen beim Menschen, einschliesslich bei frühgeborenen Babys, gewonnen werden können.

Easy on-PC with dolphins

Lungenfunktionsmessung bei einem Delphin an der Oceanogràfic im spanischen Valencia