Muss ich das EasyOne Air Spirometer kalibrieren?

Alle EasyOne-Produkte sind so konstruiert, dass sie keine Kalibrierung und nur minimale Wartung erfordern. Wir geben keine speziellen Empfehlungen für Kalibrationsprüfungen ab. Die Geräte bleiben während ihrer gesamten Lebensdauer in der Kalibrierung. Eine Reihe unabhängiger Publikationen bestätigen deren langfristige Stabilität.

Es gibt für die Branche jedoch offizielle Normen, die Empfehlungen und Anforderungen für die Kalibrierung festlegen. So empfiehlt z.B. das ATS die tägliche Überprüfung der Kalibrierung aller Spirometriegeräte, unabhängig vom Hersteller. Zudem sollten all jene Tests, die den Anforderungen von NIOSH/OSHA und von “Social Security/Disability” genügen müssen, mit einer täglichen Kalibrierungsprüfung einhergehen. Für Kunden, die Kalibrierungsprüfungen durchführen möchten, bietet ndd eine 3-Liter-Kalibrationspumpe an.

Verknüpft mit

Weitere FAQs anzeigen