Die Spirette verfügt über keinen Filter. Ist sie dennoch sicher und hygienisch?

Die Spirette ist ein Einwegartikel. Da sie zwischen den Patienten immer ausgewechselt wird, kann keine Verunreinigung über ausgeatmete Luft oder Schleim von einem Patienten auf den nächsten übertragen werden - das Risiko einer Kreuzkontamination ist ausgeschlossen. Hier finden Sie den wissenschaftlichen Beweis, dass EasyOne-Geräte mit Spiretten eine vollkommen hygienische und zuverlässige Lösung sind.


Weitere FAQs anzeigen